20 tolle Kurzhaarschnitte für Frauen über 40

Wenn du zu der Altersgruppe über 40 gehörst, kann dich ein kurzer, trendiger Haarschnitt passend zu deiner Gesichtsform um Jahre verjüngen. Wir können vielleicht nicht verhindern, dass wir ein paar Fältchen bekommen, aber wir können uns als moderne, modebewusste Frauen präsentieren.

Frisuren ab 40 Jahren

Quelle: Instagram @hairbynathi

Was bedeutet für dich das Alter 40? Brauchst du ein Style-Upgrade, während du ein neues Kapitel in deinem Leben aufschlägst? Lass uns gemeinsam einmal auf rationaler Ebene darüber nachdenken. Im jüngeren Alter ist man meist noch auf der Suche nach seinem persönlichen Stil, oftmals schlägt diese Suche auch in Extreme aus, oder man bleibt lange eine graue Maus, weil man nicht auffallen möchte. Mit 40 Jahren hat man sich selbst gefunden und das sollte auch die Frisur widerspiegeln. Du achtest jetzt nicht mehr darauf, ob du auch einen tollen Eindruck hinterlässt, sondern du bist du und du weißt, was du dir wert bist. Dieses Wissen spiegelt nun die Frisur ab 40 wider – klassisch, elegant, manchmal auch verspielt und frech, aber immer dem Alter entsprechend und dennoch anziehend.

Wie sollte eine Frisur ab 40 Jahren sein?

Quelle: Instagram


Wir haben einige Stichpunkte einer idealen Frisur für die Frau ab 40 Jahren zusammengestellt:

  • Schick,
  • natürlich,
  • professionell und dennoch modisch,
  • pflegeleicht,
  • sportlich, aber mit einem kleinen Twist.

Gut, die Liste könnte endlos sein, denn mit 40 Jahren kannst du jegliche Frisur tragen, die deiner Gesichtsform schmeichelt und deine Stärken hervorhebt. Ein Kurzhaarschnitt wird zum Beispiel deine Wangenkochen hervorheben. Ein guter Friseur wird dir einen tollen Stufenschnitt verpassen, der Wangen- aber auch deine Kieferknochen toll betont.

Tolle Frisuren für Frauen über 40

Gibt es eine Frisur, die du besser vermeiden solltest? Nun das ist ein Thema, über das man sich streiten kann. Ausgefallene Haarfarben sollten ab 40 Jahren ein No-Go sein. Außerdem sagt man, dass langes Haar ein Gesicht unnötig in die Länge zieht und daher ab 40 Jahren eher unvorteilhaft wirkt. Ansonsten sind dir keinerlei Grenzen gesetzt …

1/20 Für coole Frauen: Trendiger, zweifarbiger Schnitt


Bei den aktuellen Haartrends ist ein zweifarbiges Farbdesign mit dunklen und hellen Farben typisch für Kurzhaarfrisuren. Dieser Schnitt in schwarz und weiß zeigt die Form des Schädels mit kurzen, am Kopf liegenden Stufen.

Bei dieser hippen, urbanen Frisur entsteht ein toller Kontrast zwischen den starken Linien im dunklen Bereich und den federleichten, hellen Stufen im oberen Bereich. Das Styling bringt Bewegung rein und es entsteht ein lockerer, seitlicher Pony. Die Wirkung, die hier erzielt wird, ist die einer stylischen Frau mit einer großen Portion Boho Eleganz, ohne dass diese erzwungen wirkt.

2/20 Coole, schwarze Spitzen bei Brünetten – die beste Frisur für Frauen mit dickem Haar


Dieser gepflegte Schnitt zeigt so viele trendige Features, dass er aus den anderen Frisuren besonders heraus sticht! Zusätzlich zu dem Trend “Schwarzer Ombré Look bei brünettem Haar” haben wir hier nochmal eine neue Farbidee, die bisher noch kein Mainstream Trend geworden ist.

Aber wir lieben es, wie er diesen seitlich gestylte Kurzhaarschnitt frisch und anders aussehen lässt. Im oberen Bereich haben wir mit den schwarzen Ombré Akzenten eine schöne Struktur. Und ein weiteres cooles Detail ist der extra lange, seitliche, weiche Pony mit den spitz gestylten Haarenden, die einen wirklich tollen Kontrast bilden.


3/20 Weiß-blonde Topfschnitt mit rasierten Details


Du bist zwar nicht mehr so jung wie das Model auf diesem Bild, das diesen einfach zu pflegenden Kurzhaarschnitt trägt. Aber ein bestimmtes Alter hält einen nicht davon ab, die neuesten Kurzhaarfrisuren auszuprobieren!

Dieser Schnitt mit kurzgeschnittenen Haaren am Hinterkopf und an den Seiten sowie einem Undercut hat vor einer Weile den Sprung vom Punk in den Mainstream gemacht. Und weiße Haare mit dunklen Wurzeln ist eine modische, neue Farbidee für alle Frauen ob über 40, unter 30 oder einer ganz anderen Altersklasse. Es gibt keine Grenzen mehr, wir müssen nicht mehr einen Stil auswählen, von dem die Gesellschaft glaubt, dass er zu einem bestimmten Alter passt. Also könnte dieser Topfschnitt mit strukturierten Spitzen, die die Linie des langen, geraden Ponys weicher aussehen lässt, dein neuer, schmeichelnder Look sein!

4/20 Feuriges Rot – Perfekt für Frauen, die auf Glamour setzen


Wenn du schon immer lebhaft warst und einen Kleidungsstil hattest, der ins Auge springt, dann musst du nicht unbedingt dem Trend der grauen, weißen und aschblonden Kurzhaarfrisuren folgen!

Mittlere Hauttöne mit einem warmen Unterton brauchen sowieso wärmere Farben, um gut auszusehen. Der Trend dieser Saison sind intensive Rottöne und er ist perfekt dafür geeignet, Kurzhaarschnitten sofort eine gehörige Portion Glamour zu verpassen, ganz egal, ob du über 40, über 60 oder über 80 bist! Dieser großartige Schnitt ist einfach zu pflegen und die kurzen Seiten und der kurze hintere Bereich kommen perfekt zur Geltung. Außerdem ist er unterschiedlich stylbar. Du kannst das Pony dein Gesicht umrahmen lassen oder es frech und verführerisch über ein Auge kämmen.


5/20 Ultra modern: Coole Rasur und kurzes, asymmetrisches Haarstyling


Eine einrasierte Linie in den kurz rasierten Teil als interessantes Detail ist wirklich DER neuste Trend bei modernen Haarschnitten für Frauen über 40! Und dieses Styling für mittel dickes oder dickes Haar ist ein High-Fashion Statement, das nur auf dich wartet.

Es ist ein sehr asymmetrisches Styling mit langen Seitenpartien in Silber und Beige-Blond, mit einem Touch Lavendel Toner. Die langen Seiten haben das Profil eines kurzen Bobs, mit gerader, strubbeliger Struktur. Und im absoluten Kontrast dazu ist da dieser tolle, rasierte Hinterkopf mit einer vorsichtig einrasierten, geschwungenen Linie die Bewegung von der Schläfe bis runter zum Nacken bringt!

6/20 Schicker Boy-Cut mit einer Tolle für graue und weiße Haare


Dieser stylische Kurzhaarschnitt bietet dir die exzellente Möglichkeit, das Färben der Haare mal zu lassen und stattdessen deine natürlich grauen Haare in einem schicken, neun Look zu präsentieren!

Der rasierte Hinterkopf schafft ein tolles Boy-Cut Detail während wir am Oberkopf eine hübsche “Chrysanthemen” Form haben. Die Haare werden dort zu Stufen geschnitten, die wie in Scheiben gelegt aussehen, wodurch dicke, definierte Bereiche mit einem spitzen Finish geschaffen werden. Graue Haarwurzeln mit weißer Balayage Färbung sorgen für eine 3D Dichte, die das Haar voller aussehen lassen. Du kannst deine Haare ganz schnell zu einer Tolle oder zu einem dicken, definierten Pony stylen. Es ist ein toller, locker wirkender Schnitt mit starken Linien, wenn er dir also gefällt, auf zum Friseur!


7/20 Weiche Struktur und silbergraue Eleganz


Dickes oder mittel dickes Haar mit natürlichem Volumen sieht in diesem vielseitigen Kurzhaarschnitt im modischen Silbergrau fantastisch aus! Am Hinterkopf sind die Haare kurz und gerade im Nacken, passend zu den klaren Linien der Seiten, dazu kannst du auffällige Ohrringe tragen.

Mit längeren Stufen oben um den Kopf herum ist es einfach, mit einem ordentlichen Seitenscheitel formschönes Volumen und ein modernes Profil zu schaffen. Diese elegante Kurzhaarfrisur könnte genau das richtige sein, wenn du dein natürlich graues oder silber-weißes Haar in einem modernem Look perfekt zur Geltung bringen möchtest. Der Schnitt kann so variiert werden, dass er zu jeder Gesichtsform passt, indem man ihn so schneidet, dass das Gesicht entweder verlängert oder verkürzt wird.

8/20 Mittelblond mit frechen, spitzen Haarenden


Die Tatsache, dass Kurzhaarfrisuren für Frauen über 40, 50, 60 und so weiter meist an hübschen, jungen Frauen fotografiert werden, hält reifere Frauen oft davon ab, diese Schnitte auszuprobieren. Und das ist einfach falsch! Denk nicht eine Sekunde daran, dass diese Frisur, nur weil sie an einem jungem Model gezeigt wird, nicht zu deinem Alter passt.

Dieser sanfte, mittelblonde Ton ist schmeichelnd und reifere Frauen sehen in diesem coolen Look mit spitzen Haarenden und rasierten Seiten toll aus. Das Problem ist, dass wir in den Meiden nicht genug ältere Frauen mit trendigen Kurzhaarschnitten sehen! Also denk dran: Mit einem Kurzhaarschnitt in grau oder weiß oder welcher Farbe auch immer du bevorzugst kannst du modisch und schön aussehen!


9/20 Weiches und federleichtes Pony zu einem Kurzhaarschnitt für feines Haar


Dieser klassische Pixie Schnitt behält die einfachen Linien des originalen Pixies bei, den den Schnitt in den 1960ern berühmt gemacht hat. Er ist einfach zu stylen und zu pflegen. Für mehr 3D Tiefe für feines oder mittel dickes Haar sorgt ein lebendiger Farbton oder eine trendige Balayage Färbung.

Und zeig deinen Stil mit modischen Ohrringen auf Höhe der süßen, kurzen, seitlichen Spitzen. Der Seitenscheitel unterbricht den Verlauf des gerade Ponys und fügt dem Schnitt einen Touch Asymmetrie hinzu. Aber die hübsche, fedrige Struktur des Ponys lässt das Gesicht unter dem modischen seitliche gekämmten Haupthaar weich aussehen!

10/20 Ein Pony, unter dem du frech hervor schaust, und strubbelige Locken am Oberkopf


Hier ein super moderner Look der toll bei dunklem, lockigem Haar aussieht. Obwohl das Model ein ovales Gesicht hat, passt dieser asymmetrische Schnitt auch zu anderen Gesichtsformen. Die strubbeligen Locken am Oberkopf lassen dich größer aussehen, was immer gut bei einem runden Gesicht ist, und die eher flachen Seiten lassen das Gesicht länger und schmaler aussehen. Der hübsche gewellte Pony fließt auf feminine Art über ein Auge, was sowohl deine Augen als auch deinen jugendlichen Esprit betont!

11/20 Aschblonder Longbob

Quelle: Instagram @dani.thehairwizard


Ein mittellanger Bob gibt Frauen ab 40 eine tolle Fläche, um mit neuen Haarfarben herumzuexperimentieren. In diesem Fall wurde auf einen Mix aus warmen und kühlen Untertönen gesetzt. Suche dir gemeinsam mit deinem Friseur einen Braunton aus, der dir gefällt und lasse dir den Überganz in einem kühlen Aschblond färben.

12/20 Lockiger Longbob

Quelle: Instagram @bbjam

Zu Anfang hatten wir ja gesagt, dass ausgefallene Haarfarben bei Frauen über 40 definitiv ein Tabu sind. Das bedeutet aber nicht, dass man nicht kleine Farbakzente setzen darf. Dieser Longbob mit supersüßen Locken und einer tollen Balayage Technik gefärbt setzt auf sanftes Pastel. Warum nicht?

13/20 Voluminöser Longbob mit Pony

Quelle: Instagram @rachelwstylist


Zugegeben diese Frisur könnte schon fast als mittellange Frisur durchgehen, aber wir fanden sie für Frauen über 40 so passend, dass wir sie noch mit aufgenommen haben. Die Mischung aus dunkel- und hellblonden Strähnen setzt tolle Farbakzente und der seitliche Pony kreiert ein Wahnsinnsvolumen auf dem Oberkopf!

14/20 Abgehackter Pixie Bob

Quelle: Instagram @joyblisskuafor

Ein Pixie Bob ist die ideale Frisur für die Frau ab 40. Mit diesem abgehackten Schnitt, der durch ein Messer erzeugt wurde, bringst du etwas Leben in deine Frisur hinein. Lasse die Seiten etwas länger, der seitliche Pony erzeugt hier einen perfekten Übergang.

15/20 Gestufter Bob in Honigblond

Quelle: Instagram @hairbynathi


Ein Stufenschnitt in mehreren Lagen in Form eines “V” bringt Highlights wie in diesem Beispiel toll zur Geltung. Zunächst solltest du aber die richtigen Farben zu deinem Typ wählen. Hier wurde mit einem Mix aus Honig- und Hellblond gearbeitet.

16/20 Bob mit wilden Locken

Quelle: Instagram @parrucchieridelcorso

Einer besten Haarschnitte, die sich eine Frau ab 40 zulegen kann ist dieser: Die Stufen und die Locken kreieren eine Löwenmähne, die von der dünner werdenden Haarstruktur perfekt ablenkt. Die Highlights in drei unterschiedlichen Farben sorgen für mehr Struktur.

17/20 Glatter Bob mit Pony

Quelle: Instagram @volumesalonclt


Dieser Haarschnitt ist äußerst simpel, aber dennoch so unglaublich elegant. Die leichten Stufen am Hinterkopf verleihen dem Haar optische Fülle, während die dezenten Highlights interessante Akzente setzen. Langweilig war gestern!

18/20 Silberblonder Pixie Bob

Quelle: Instagram @emilyandersonstyling

Haar, das bereits ergraut ist, muss nicht langweilig aussehen! Mit einem Pixie Bob in silberblond entgehst du den gefürchteten Grauen ganz geschickt, da sie so gar nicht auffallen. Der vorne und an den Seiten längere Haarschnitt umrahmt das Gesicht auf charmante Weise.

19/20 Gestufter Pixie mit seitlichem Pony

Quelle: Instagram @richiemiao


Stress, wie zum Beispiel mit der Familie oder der Arbeit, kann über die Jahre schütteres und dünnes Haar verursachen. Ein am Hinterkopf gestufter Pixie Bob kann dem mit optisch kreiertem Volumen entgegenwirke. Der überlange, seitliche Pony rundet die Frisur ab.

20/20 Pony mit Ombre

Quelle: Instagram

Eine Frisur für Frauen ab 40 sollte sowohl der Gesichtsform als auch dem Teint schmeicheln. Ein gut ausgebildeter Friseur erkennt, welchen Haarschnitt du deinem Alter entsprechend benötigst. Der Farbübergang in sommerlichen Tönen hebt gebräunte Haut schön hervor.

Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on twitter
Twitter